Angebote zu "Stille" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Die romantische Hochzeitsbox - 3 romantische Ho...
13,64 € *
zzgl. 6,00 € Versand

Eine Hochzeit und andere HindernisseDie beiden Brüder Roni und Zef könnten unterschiedlicher nicht sein. Roni, ein etwas linkischer, aber erfolgreicher und total unreligiöser Diamantenhändler, lebt im Hier und Jetzt. Zef ist das genaue Gegenteil - ein ernsthafter Musiker, kultiviert und zurückhaltend. Das Einzige, das sie gemeinsam haben, ist ihr etwas seniler Vater und ihre wunderschönen Töchter. Gerade als Ronis Tochter heiraten soll, ist zeitlich das Begräbnis von Zefs Frau angesetzt. Dieses unerwartete Zusammentreffen der Ereignisse brinkgt das Pulverfass dann schließlich zum Explodieren. Und ganz nebenbei entspinnt sich auch noch eine bezaubernde Liebesgeschichte - oder eigentlich zwei...  Die Hochzeit meiner besten FreundinAm letzten Tag des College versprechen sich die Freunde Mitch und Elizabeth, einander zu heiraten, wenn sie in 10 Jahren noch nicht verheiratet sind. Für Mitch ist es aber kein Scherz, weil er in Elizabeth heimlich verliebt gewesen ist, seitdem sie sich zum ersten Mal getroffen haben.10 Jahre später findet Mitch, heraus, dass Elizabeth vor hat, jemanden anderen zu heiraten. Im Eiltempo reist Mitch Ihr nach, um Sie davon abzuhalten und Ihr selbst einen Heiratsantrag zu machen!  Stille HochzeitRumänien 1953: In einem kleinen Dorf steht ein junges Paar kurz vor seiner Hochzeit. Die Gäste treffen nach und nach ein, das Bankett ist vorbereitet und alle freuen sich auf die Zeremonie. Doch plötzlich trifft eine sowjetische Militärdelegation im Dorf ein: Stalin ist tot, es herrscht eine einwöchige Staatstrauer und sämtliche Feierlichkeiten müssen sofort unterbunden werden. Doch das Dorf sträubt sich: gegen alle Widerstände wird gefeiert und zwar stumm! Gar nicht so einfach, wenn der Alkohol fließt...Darsteller:Alexandru Potocean, Alison Becker, Haylie Duff, Leslie Easterbrook, Meda Andreea Victor, Valentin Teodosiu

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Buch - Alfred der Bär und Samuel der Hund steig...
15,00 € *
zzgl. 3,95 € Versand

Alfred und Samuel haben es satt, noch länger im muffigen Pappkarton zu sitzen. Es muss doch mehr im Leben alter Stofftiere geben, als zu schlafen, zu zanken und in Erinnerungen zu wühlen! Lieber machen sie sich auf die Suche nach Paul. Der hat sie nämlich einmal geliebt! Jedenfalls glauben sich die beiden daran zu erinnern. Und daran, dass es warm war und einen Gutenachtkuss gab. Aber wo ist Paul hingegangen? Mutig marschieren die beiden Stofftiere gen Süden, trotzen Kälte und Regen, gefährlichen Hunden und gefräßigen Vögeln, ja sogar dem Hunger, wenn sie an Heidelbeer-Pfannkuchen denken. Ob sie Paul jemals finden? Er ist ja längst erwachsen. Aber jetzt ist Lisa da, und die nimmt sie mit ins Bett und gibt ihnen den lang ersehnten Gutenachtkuss!Hovland, RagnarRagnar Hovland, 1952 in Bergen geboren, ist ein norwegischer Schriftsteller, Kinderbuchautor, Übersetzer und Musiker. Er studierte Kunst und Französisch in Paris, schreibt für Kinder und Erwachsene, und gehört zu den wichtigsten Autoren Norwegens. Im Herbst 2019 erscheint eine Neuausgabe von Alfred der Bär und Samuel der Hund steigen aus dem Pappkarton, illustriert von Peter Schössow. Das Kinderbuch wurde für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert und mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis ausgezeichnet.Schössow, PeterPeter Schössow, geboren 1953, zählt zu den großen zeitgenössischen Bilderbuchkünstlern. Im Herbst 2019 erscheint eine Neuausgabe von Alfred der Bär und Samuel der Hund steigen aus dem Pappkarton mit seinen Illustrationen (Text von Ragnar Hovland). Bisher erschienen: Meeres Stille und Glückliche Fahrt nach einem Gedicht von J. W. von Goethe (2004), Gehört das so??! (2005), Die Mausefalle nach einem Gedicht von Christian Morgenstern (2006), Die Prinzessin nach einer Geschichte von Arnold Schönberg (2006), Baby Dronte (2008), Jonathan und die Zwerge aus dem All mit Jostein Gaarder (2010), Meehr!!(2010), Mein erstes Auto war rot (2010), Ich, Kater Robinson mit Harry Rowohlt (2012), Der arme Peter nach einem Gedicht von Heinrich Heine (2013), Wo ist Oma? &ndash, Zu Besuch im Krankenhaus (2016), Popinga geht baden (2018) sowie Popinga muss mal! (2018). Peter Schössow wurde für sein Schaffen vielfach ausgezeichnet, u. a. mit dem Troisdorfer Bilderbuchpreis und bereits zweimal mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis: 2006 für das Bilderbuch Gehört das so??! und 2009 für die Illustrationen zu Andreas Steinhöfels Rico, Oskar und die Tieferschatten.

Anbieter: myToys
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

"Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille" sind der Schlussstein der umfassenden Enzyklopädie für unerschrockene Leser, ein Lexikon aus purer Literatur, das dem Leser den Kopf zurechtsetzt, und das kam so: Im Juli 1953 erscheint Tranchirer mit einer Reisetasche auf dem Gelände des Anhalter Bahnhofs und sagt, auf den Fußboden deutend: "Der Fußboden ist die Unterlage unserer täglichen Existenz, auf ihm ruht und bewegt sich das ganze Tagesleben." Dieser Satz war der Beginn einer radikalen Beschäftigung mit den Geheimnissen der Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

"Raoul Tranchirers Bemerkungen über die Stille" sind der Schlussstein der umfassenden Enzyklopädie für unerschrockene Leser, ein Lexikon aus purer Literatur, das dem Leser den Kopf zurechtsetzt, und das kam so: Im Juli 1953 erscheint Tranchirer mit einer Reisetasche auf dem Gelände des Anhalter Bahnhofs und sagt, auf den Fußboden deutend: "Der Fußboden ist die Unterlage unserer täglichen Existenz, auf ihm ruht und bewegt sich das ganze Tagesleben." Dieser Satz war der Beginn einer radikalen Beschäftigung mit den Geheimnissen der Welt.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
1952 - 1953
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 6 der Werkausgabe, herausgegeben von Árpád Bernáth, führt in die Jahre 1952 bis 1953, in denen Heinrich Böll als junger Autor mit seinem Roman Und sagte kein e_inziges Wort_ und der Satire Nicht nur zur Weihnachtszeit hervortritt. Neben dem bisher unveröffentlichten Hörspiel Was machen Sie am Sonntag? enthält der Band weitere unveröffentlichte Arbeiten, u.a. ein Hörbild über Evelyn Waugh, mehrere Rezensionen und das 1952 entstandene Gedicht Mutter.Band 6 (1952 - 1953) enthält unter anderen: _Die Suche nach dem Leser · Die Postkarte · Das Ende der Moral · Betrogene Betrüger · Besuch auf einer Insel · Bekenntnis zur Trümmerliteratur · Der Engel · Husten im Konzert · Die Brücke von Berczaba · Jenseits der Literatur · Pole, DP, Schwarzhändler, Lebensretter · Trompetenstoß in schwüle Stille · Die Kunde von Bethlehem · Nicht nur zur Weihnachtszeit · Ach, so... ein Jude! · Ich bin kein Kommunist · Gibt es die Deutsche Story? · Wo sind die Deserteure? · Abenteuer eines Brotbeutels· Und sagte kein einziges Wort · KommentarAlle Bände der Kölner Ausgabe

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
1952 - 1953
35,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 6 der Werkausgabe, herausgegeben von Árpád Bernáth, führt in die Jahre 1952 bis 1953, in denen Heinrich Böll als junger Autor mit seinem Roman Und sagte kein e_inziges Wort_ und der Satire Nicht nur zur Weihnachtszeit hervortritt. Neben dem bisher unveröffentlichten Hörspiel Was machen Sie am Sonntag? enthält der Band weitere unveröffentlichte Arbeiten, u.a. ein Hörbild über Evelyn Waugh, mehrere Rezensionen und das 1952 entstandene Gedicht Mutter.Band 6 (1952 - 1953) enthält unter anderen: _Die Suche nach dem Leser · Die Postkarte · Das Ende der Moral · Betrogene Betrüger · Besuch auf einer Insel · Bekenntnis zur Trümmerliteratur · Der Engel · Husten im Konzert · Die Brücke von Berczaba · Jenseits der Literatur · Pole, DP, Schwarzhändler, Lebensretter · Trompetenstoß in schwüle Stille · Die Kunde von Bethlehem · Nicht nur zur Weihnachtszeit · Ach, so... ein Jude! · Ich bin kein Kommunist · Gibt es die Deutsche Story? · Wo sind die Deserteure? · Abenteuer eines Brotbeutels· Und sagte kein einziges Wort · KommentarAlle Bände der Kölner Ausgabe

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Herzenstür zu Gott
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die innere göttliche Stimme des Herzens entdecken: Spirituelle Führung und Weisheit in allen Lebenssituationen. Eileen Caddy, die Autorin von "Herzenstüren öffnen", lässt uns Suchende auf dem spirituellen Pfad an Einsichten teilhaben, wie wir ganz einfach ein glückliches, sinnvolles und erfüllendes Leben führen können.1953 empfing sie eine besondere innere Stimme, die zu ihr sprach: "Höre und wisse, ich bin Gott", und in den folgenden Jahrzehnten gelangte sie dadurch zu große spirituelle Einsichten. Es war Eileens Lebensaufgabe, diese Einsichten und Erfahrungen mit uns zu teilen. Dabei spielen Vergebung, bedingungslose Liebe, heilende Beziehungen, Familie und Sexualität eine ebenso große Rolle wie ihre geführten Meditationen, die uns in die Stille unseres inneren Selbst eintreten lassen. Dann sind wir bereit, unsere eigene göttliche Stimme und innere Führung zu finden.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Herzenstür zu Gott
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die innere göttliche Stimme des Herzens entdecken: Spirituelle Führung und Weisheit in allen Lebenssituationen. Eileen Caddy, die Autorin von "Herzenstüren öffnen", lässt uns Suchende auf dem spirituellen Pfad an Einsichten teilhaben, wie wir ganz einfach ein glückliches, sinnvolles und erfüllendes Leben führen können.1953 empfing sie eine besondere innere Stimme, die zu ihr sprach: "Höre und wisse, ich bin Gott", und in den folgenden Jahrzehnten gelangte sie dadurch zu große spirituelle Einsichten. Es war Eileens Lebensaufgabe, diese Einsichten und Erfahrungen mit uns zu teilen. Dabei spielen Vergebung, bedingungslose Liebe, heilende Beziehungen, Familie und Sexualität eine ebenso große Rolle wie ihre geführten Meditationen, die uns in die Stille unseres inneren Selbst eintreten lassen. Dann sind wir bereit, unsere eigene göttliche Stimme und innere Führung zu finden.

Anbieter: buecher
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot
Unruhige Nacht, Hörbuch, Digital, 1, 174min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erzählung "Unruhige Nacht" beschreibt die Ereignisse einer Nacht in einem ukrainischen Militärgefängnis in dem von Deutschen besetzten Proskurow im Oktober 1942. Ein Kriegspfarrer der Wehrmacht - und gleichzeitig Ich-Erzähler - wird nach Proskurow gerufen, um den deutschen Soldaten Baranowski auf seine Hinrichtung am nächsten Morgen vorzubereiten. Im Zuge der Begegnungen mit verschiedenen Wehrmachtsangehörigen und der Gespräche mit dem Häftling reflektiert er die Auswirkungen des Zweiten Weltkriegs und das Verhalten der Menschen. Gleichzeitig berichtet er von der eigenen inneren Zerrissenheit zwischen seiner Aufgabe als Seelsorger und seinem Handeln im Auftrag seines Wehrmachtsvorgesetzten, das ihn zum Teil des Systems macht. Dabei hegt er die Stille Hoffnung, dass das Dritte Reich nicht ewig währt. Albrecht Goes (1908-2000) war ein deutscher Schriftsteller und protestantischer Theologe. Er wurde im evangelischen Pfarrhaus in Langenbeutingen geboren, kam aber nach dem frühen Tod seiner Mutter 1915 zur Großmutter nach Berlin-Steglitz, wo er das Gymnasium besuchte. Ab 1926 studierte er Germanistik und Geschichte, später Evangelische Theologie in Tübingen und ab 1928 in Berlin. 1933 trat er seine erste Pfarrstelle in Unterbalzheim und heiratete im selben Jahr Elisabeth Schneider, mit der er drei Töchter bekam. Ab 1938 war er Pfarrer in Gebersheim. Im Zweiten Weltkrieg wurde Goes 1940 einberufen, zum Funker ausgebildet und danach in Rumänien eingesetzt. 1942 bis 1945 war er als Geistlicher im Lazarett und im Gefängnis in Russland, Polen, Ungarn und Österreich tätig. Nach dem Krieg war er wieder Pfarrer in Gebersheim, bis er 1953 den Pfarrdienst quittierte, um sich vertieft seiner Schriftstellerei zu widmen. Er predigte weiterhin zweimal im Monat und engagierte sich gegen die Wiederaufrüstung Deutschlands. Seit 1949 war er Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und wurde 1958 er in die Berliner Akademie der Künste aufgenommen. Da 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Albrecht Goes. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/003704/bk_lind_003704_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 18.09.2020
Zum Angebot